löllö

Ihre Stimme zählt! – Förderpreis für First Responder Burgthann

BURGTHANN - Der Förderverein First Responder e.V. wurde in diesem Jahr für den Förderpreis „Helfende Hand 2015“ des Bundesministerium des Inneren in der Kategorie „Vorbildliche Unterstützung des Ehrenamtes“ als eine von 5 Organisationen bundesweit nominiert. Welchen Platz (eins bis fünf) wir belegen, entscheidet die Jury. Dieser Preis wird seit dem Jahr 2009 jährlich verliehen. Unter dem Titel „Helfende Hand“ zeichnet der Bundesinnenminister Ideen und Konzepte aus, die das Interesse der Menschen für das Ehrenamt im Bevölkerungsschutz wecken.

 

Weiterlesen …

 

Tag der Feuerwehr in Burgthann

BURGTHANN – Am vergangenen Samstag fand im Neubaugebiet „Hirschberger Gärten“ ein Tag der Feuerwehr statt. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen hatten die Besucher die Möglichkeit die Arbeit und Ausrüstung der Feuerwehr etwas genauer kennenzulernen. Für das leibliche Wohl war mit Bratwurstsemmeln und Getränken ebenfalls bestens gesorgt. Für die Kleinen stand eine Hüpfburg bereit welche durch die Jugendgruppe betreut und zeitweise auch sehr gut genutzt wurde.


Weiterlesen …

Rauchentwicklung im Burgthanner Burgviertel

BURGTHANN - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den 17. September wurden um 02:02 Uhr die Feuerwehren aus Burgthann, Schwarzenbruck, Oberferrieden und Mimberg zu einer unklaren Rauchentwicklung in das Burgthanner Burgviertel alarmiert. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eingetroffen waren, wurde das betroffene Objekt durch den Einsatzleiter und den Zugführer erkundet. Die mitalarmierten Kräfte aus den Nachbarwehren fuhren aufgrund der engen Gassen die definierten Bereitstellungsräume an und warteten auf weitere Anweisungen.

 

Weiterlesen …

LUXOR unterstützt First Responder Burgthann

BURGTHANN - Dieses Jahr fand der jährliche Spinning Marathon im „Luxor – der Wohlfühltempel“  in Oberferrieden zu Gunsten des First Responder Burgthann statt. Hierbei radelten einige Teilnehmer bis zu 6 Stunden am Stück und brachten ihre Körper für einen guten Zweck bis an ihre Grenzen.


Weiterlesen …

Einsatz: THL - Ausgelaufenes Heizöl

BURGTHANN - Am 9. September wurde die Feuerwehr Burgthann um 09:49 Uhr zu einer Technischen Hilfeleistung in das Burgthanner Ortsgebiet alarmiert. Beim Befüllen eines Heizöltanks durch eine Fachfirma stoppte aufgrund eines technischen Defektes die automatische Betankungssteuerung nicht und der Tank lief somit über. Der Großteil des Heizöls sammelte sich in einem Schacht. Ein Teil davon lief aber auch in die Kellerräume des Hauses.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Kleinbrand in Rübleinshof

BURGTHANN - Am Samstag, den 29. August 2015, wurde die Feuerwehr Burgthann um 11:58 Uhr zu einem Kleinbrand ins Ortsgebiet nach Rübleinshof alarmiert. Hier war ein Komposthaufen in Brand geraten. Dieser wurde mithilfe eines C-Rohrs abgelöscht und mit der Wärmebildkamera auf mögliche Glutnester kontrolliert. Nach ca. 30 Minuten konnten die Kameraden den Einsatz auch schon wieder beenden und zum Standort zurückkehren.

 

Weiterlesen …

Ferienprogramm in der Gemeinde Burgthann

BURGTHANN/NÜRNBERG - Jedes Jahr in den Sommerferien, organisiert die Gemeinde Burgthann zusammen mit verschiedenen Einrichtungen und Vereinen ein "Ferienprogramm". Hier haben die Kinder in den einzelnen Altersklassen die Möglichkeit an diversen Veranstaltungen teilzunehmen. Wie auch bereits in den vergangenen Jahren beteiligte sich die Feuerwehr Burgthann auch dieses Jahr wieder. Unter dem Motto "Berufsfeuerwehr" hatten die Kinder die Möglichkeit die Wache 3 der Berufsfeuerwehr Nürnberg sowie das dazugehörige Feuerwehrmuseum zu besichtigen.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Zisterne läuft über

BURGTHANN - Am späten Abend des 15. August, wurden die Kräfte der Feuerwehr Burgthann um 22:21 Uhr zu einer defekten Zisterne in das Burgthanner Neubaugebiet alarmiert. Diese war vollgelaufen und konnte aufgrund eines Defekts nicht mehr selbstständig abpumpen. Daraufhin verständigte der Eigentümer die Feuerwehr. An der Einsatzstelle eingetroffen wurde diese mithilfe einer Tauchpumpe ausgepumpt und nach ca. einer Stunde konnten die Kräfte auch schon wieder zum Standort zurückkehren.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Bahndammbrand zwischen Burgthann und Mimberg

BURGTHANN - Am Nachmittag des 6. August, wurden die Feuerwehren aus Burgthann und im Laufe des Einsatzes aus Mimberg um 15:17 Uhr zu einem Bahndammbrand auf der durch die beiden Orte laufenden Bahnstrecke alarmiert. Nachdem diese für den Zugverkehr gesperrt war, konnten die ersten Kräfte mit den Löscharbeiten beginnen.

 

Weiterlesen …

Basismodul zur "Modularen Truppausbildung" durchgeführt

BURGTHANN - In der Zeit vom 9. Juni bis 19. Juli fand am Standort Burgthann der erste "MTA-Lehrgang" nach dem neuen Ausbildungskonzept statt. "MTA" steht für "Modulare Truppausbildung" und fasst die bisherigen Lehrgänge "Truppmann Teil 1", "Truppmann Teil 2" und "Truppführer" in mehreren Modulen zusammen. Mit dem Beginn des Basismoduls beschäftigten sich die 15 Teilnehmer aus verschiedenen Feuerwehren mit dem Erlernen der Grundtätigkeiten welche zur Ausübung des Feuerwehrdienstes notwendig sind.

 

Weiterlesen …