löllö

Erneuter Osterbrunch wurde sehr gut angenommen

BURGTHANN - Am Ostermontag lud die Freiwillige Feuerwehr Burgthann e.V. alle aktiven und passiven Mitglieder mit ihren Partnern zum Osterbrunch in das Feuerwehrhaus im Schaffeldweg ein. Bei guter Stimmung und schönem Wetter suchten die Kleinsten nach den Eiern welche durch den "Osterhasten" versteckt wurden. Das reichhaltige Buffet wurde durch die ca. 45 Anwesenden sehr gut angenommen. In geselliger Runde lies man den Tag gemütlich ausklingen.

 

Weiterlesen …

Motorsägenlehrgang durchgeführt

MIMBERG – Am vergangenen Samstag veranstaltete die Feuerwehr Mimberg in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Winkelhaid einen Lehrgang, welcher zum Führen von Motorsägen berechtigt. Daran nahmen auch 9 aktive Kameraden aus Burgthann teil. Nach einer kurzen Begrüßung am Morgen, begann die Ausbildung mit einer theoretischen Einweisung in den Aufbau und die Funktion sowie die richtige Pflege und Wartung einer Motorsäge.

 

Weiterlesen …

"Erste-Hilfe" im Rahmen der Modularen Truppausbildung

BURGTHANN - Im Rahmen der Modularen Truppausbildung fand im Februar das Modul „Erste Hilfe“ statt. Am Samstag wurden die Grundlagen erlernt und vertieft. Dazu gehört unter anderem die stabile Seitenlage, Druckverband, Helmabnahme und natürlich die Reanimation. Sonntag war die Ausbildung Feuerwehrspezifisch angelegt. Hierbei bekam jeder die Möglichkeit sich Wissen über Schaufeltrage, Spine Board, Schleifkorbtrage, Krankentage und Rettungstuch anzueignen.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Brand Reisighaufen

BURGTHANN - Am Sonntag, den 14. Januar 2016, wurde die Feuerwehr Burgthann um 13:33 Uhr zu einem Brandeinsatz  alarmiert. Nachdem die Kräfte an der Einsatzstelle eingetroffen waren, fanden diese einen brennenden Reisighaufen vor, welcher unbeaufsichtigt war. Da sich dieser abseits von befestigten Wegen befand und die Wiese aufgrund der Witterung nicht befahrbar war, wurde eine Schlauchleitung zur betroffenen Stelle gelegt.

 

Weiterlesen …

Thomas Schmid erneut zum stellvertretenden Kommandanten gewählt

BURGTHANN – Am Samstag, den 30. Januar 2016, fand die jährliche Generalversammlung der Feuerwehr Burgthann statt. Neben vielen aktiven und passiven Mitgliedern, konnte der 1. Vorsitzende, Markus Röder, den Ehrenkommandanten Hans Röder, den 1. Bürgermeister, Heinz Meyer, den 2. Bürgermeister Hermann Bloß, die Gemeinderäte Peter Müller und Wolfgang Lahm sowie Kreisbrandmeister Michael Lorenz im Feuerwehrhaus begrüßen.

 


Weiterlesen …

Einsatz: Betriebsmittel aus PKW

BURGTHANN - Zur Mittagszeit wurde am 3. Februar um 12:10 Uhr die Feuerwehr Burgthann alamiert. Gemeldet war eine größere Ölspur auf einem Parkplatz im Ortsgebiet. Hier hatte eine PKW Betriebsstoffe verloren. Durch die Feuerwehr wurden diese aufgenommen, der Parkplatz gesperrt sowie anschließend gereinigt. Nach ca. 1 Stunde konnten die Kräfte auch schon wieder zum Standort zurückkehren.

 

Weiterlesen …

Einsatz: THL - Wasser im Keller

BURGTHANN - Am Morgen des 31. Januar 2016, wurde die Feuerwehr Burgthann um 04:58 Uhr zu einer Technischen Hilfeleistung im Ortsgebiet alarmiert. Ein größerer Keller war mit ca. 20 cm Wasser vollgelaufen. Dies wurde mit einer Tauchpumpe sowie einem Wassersauger entfernt. Nach ca. 2 Stunden war der Einsatz dann auch schon wieder beendet und die Kräfte konnten zum Standort zurückkehren.

 

Weiterlesen …

Sehr erfolgreiche Christbaumaktion der Feuerwehr Burgthann

BURGTHANN - Am vergangenen Samstag, den 9. Januar, fand die traditionelle Christbaumsammelaktion der Feuerwehr Burgthann statt. Wie jedes Jahr hatten hier die Bürger die Möglichkeit ihre abgeschmückten Bäume auf die Straße zu legen und gegen eine kleine Spende wurden diese von der Feuerwehr eingesammelt und fachgerecht entsorgt.

 


Weiterlesen …

Reitstall Mimberg unterstützt First Responder

BURGTHANN - Eine spontane Hilfsaktion organisierte der Reitstall Mimberg anlässlich seiner Weihnachtsfeier. Alle Einnahmen für Speisen und Getränke gingen zu 100 Prozent zu Gunsten der Notfallhelfer-First Responder in die bereit gestellten Spendenkassen. Insgesamt kamen hier ca. 230 Euro zusammen. Bei der Übergabe der Spende durften natürlich auch der Weihnachtsmann und ein tierischer Vertreter des Reitstalls nicht fehlen.

 

 

Weiterlesen …

Einsatz: Gemeldeter Zimmerbrand endet glimpflich

BURGTHANN - Bereits zum zweiten mal wurden die Kräfte der Feuerwehr Burgthann an den Weihnachtsfeiertagen alarmiert. Am 26. Dezember löste die Leitstelle Nürnberg um kurz nach 12 Uhr Alarm für die Feuerwehren aus Burgthann, Mimberg und Schwarzenbruck aus. Gemeldet war ein Zimmerbrand im Ortsgebiet Burgthann. Durch die Besatzung des ersteintreffenden First-Responder Fahrzeugs der Feuerwehr wurden die Bewohner aus dem verrauchten Gebäude ins Freie gebracht und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

 

Weiterlesen …