löllö

Einsatz: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Burgthanner Burgviertel

BURGTHANN - Am Abend des 24. Dezember wurde um 23:14 Uhr die Feuerwehr Burgthann zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Burgthann Burgviertel alarmiert. Nachdem die ersten Kräfte eingetroffen waren und die Anlage durch den Einsatzleiter erkundet war, konnte nach kurzer Zeit auch schon ein Fehlalarm an die Leitstelle gemeldet werden. So war der Einsatz nach kurzer Zeit beendet und die Einheiten konnten zum Standort zurückkehren.

 

Weiterlesen …

FR Burgthann erreicht 3. Platz der Helfenden Hand des Bundesministerium des Innern „Gemeinsam bewegen wir Großes!“

BURGTHANN/BERLIN - Dieses Jahr fand die jährliche Preisverleihung für die ehrenamtlichen Bevölkerungsschützer am 07. Dezember in Berlin im neuen Dienstsitz des Bundesministerium des Inneren (BMI) statt. Unter dem Motto „Gemeinsam bewegen wir Großes“ wurden bundesweit aus über 200 Projekten 15 Projekte in drei Kategorien von Herrn Dr. Thomas de Maizière ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde von über 1.200 Zuschauern online per Livestream verfolgt. In der Kategorie „Unterstützung des Ehrenamts“ wurde der Förderverein First Responder Burgthann mit dem 3.Platz geehrt.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Person von Zug erfasst

BURGTHANN - Am heutigen Sonntag, den 20. Dezember 2015, wurden um 06:22 Uhr die Feuerwehren aus Burgthann und Mimberg sowie das THW Nürnberger Land an die Bahnstrecke Regensburg-Nürnberg in den Abschnitt Burgthann-Mimberg alarmiert. Hier wurde eine Person von einem durchfahrenden Zug erfasst. Für diese kam jedoch jede Hilfe zu spät. Durch den eintreffenden Notarzt konnte nur noch der Tod festgestellt werden. 

 

Weiterlesen …

Einsatz: Schwerer Verkehrsunfall in der Bachmühle

BURGTHANN/B8 - Am Mittwoch, den 16. Dezember, wurden um 07:01 Uhr die Feuerwehren aus Burgthann, Oberferrieden, Pfeiferhütte sowie der Führungsdienst der Kreisbrandinspektion auf die B8 alarmiert. An der Abzweigung "Burgthann" sties ein Transporter mit einem PKW zusammen. Bereits auf der Anfahrt kam die Info der Leitstelle dass keine Person in den Fahrzeugen eingeklemmt war. Beim Eintreffen der Burgthanner Löschfahrzeuge, wurden die Verletzten bereits durch den Rettungsdienst und den First-Responder versorgt.

 

Weiterlesen …

Einsatz: Hilflose Person, Wohnungsöffnung

BURGTHANN - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde um 01:34 Uhr die Feuerwehr Burgthann in das Burgthanner Ortsgebiet zu einer Wohnungsöffnung alarmiert. Nachdem die Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war die Tür bereits geöffnet. Somit war kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig und der Einsatz konnte nach kurzer Zeit beendet werden.

 

Weiterlesen …

Einsatz: THL - Wasser läuft in Keller

BURGTHANN - In den frühen Morgenstunden des 25. November, wurde um 05:21 Uhr die Feuerwehr Burgthann in die Hirschberger Straße alarmiert. Hier trat im Bereich des Fußweges Wasser aus und lief über ein angrenzendes Grundstück in den Keller eines Anwesen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Wasserstand bereits ca. 10cm erreicht. Nachdem der Wasserversorger verständigt war und die betreffende Leitung abgeriegelt war, konnte mit der Beseitigung des Wassers begonnen werden.

 

Weiterlesen …

Einsatz: THL - Baum auf Fahrbahn

BURGTHANN - Am heutigen Sonntag, den 15. November 2015, wurde die Feuerwehr Burgthann um 13:33 Uhr zu einer kleinen "Technischen Hilfeleistung" alarmiert. Grund war ein Baum welcher auf die Straße gestürtzt war. Nachdem dieser kurzerhand zerlegt und beseitigt war, konnten die Kräfte nach einer halben Stunde auch schon wieder zum Standort zurückkehren.

 

Weiterlesen …

First-Responder der Feuerwehr sucht Aktive

BURGTHANN - Die Helfer des First Responder Burgthann suchen weitere Aktive in der Großgemeinde Burgthann die Lust haben den Mitbürgern bei medizinischen Notfällen hilfreich zur Seite zu stehen und das therapiefreie Intervall bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder Notarztes zu überbrücken.

Weiterlesen …

2 neue Mitglieder – Werbeaktion der Burgthanner Feuerwehr

BURGTHANN - Im Oktober starteten die Kameraden der Feuerwehr Burgthann eine großangelegte Werbeaktion zur Gewinnung neuer Mitglieder. So wurden ca. 1300 rote „Löscheimer“ an alle Haushalte verteilt. Eine Bedienungsanleitung zum richtigen Umgang inklusive. Mit einem Artikel und einer Informationsveranstaltung wurde der Hintergrund der Aktion schließlich aufgeklärt. Ziel war es die Bevölkerung auf das Nachwuchsproblem aufmerksam zu machen, für die vielfältige sowie ehrenamtliche Tätigkeit „Feuerwehr“ zu begeistern und neue Aktive zu gewinnen.

 

Weiterlesen …

Ein "Roter Eimer" vor meiner Haustüre?

Weiterlesen …