Einsatz: Person eingeklemmt

 

Am Montag, den 20.02.2017 um 17:45 Uhr, wurden die Feuerwehren Burgthann, Ober-/Unterferrieden, sowie Altdorf zu einer eingeklemmten Person nach Burgthann alarmiert.

Auf einem Verbrauchermarkt-Parkplatz wurde während eines Rangierunfalls eine Person eingeklemmt.Nach der ersten Rückmeldung, dass die Person inzwischen befreit wurde, konnten die Einsatzkräfte aus Altdorf und Ober-/Unterferrieden ihre Alarmfahrt abbrechen. Nach Absicherung der Einsatzstelle und Unterstützung bei der Unfallaufnahme konnten die Kräfte aus Burgthann nach 45 Minuten wieder zum Standort zurück.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Burgthann

FF Ober-/Unterferrieden

FF Altdorf

Rettungsdienst

Polizei

 

Zurück