Einsatz: Trageunterstützung

OBERFERRIEDEN - Am gestrigen Montag wurden um 17:16 Uhr die Feuerwehren aus Oberferrieden und Burgthann zu einer Trageunterstützung in den Ortsteil Oberferrieden alarmiert. Zusammen mit einem Bestattungsunternehmen wurde eine verstorbene Person geborgen. Die Feuerwehr Burgthann unterstützte dabei mit einem speziellen Tragetuch für schwergewichtige Personen.

 

 

Eingesetzte Kräfte
FF Oberferrieden mit MZF, LF8/6
FF Burgthann mit HLF20, First Responder
Bestattungsunternehmen

Bericht und Foto: Florian Stahl

 

Zurück