30.05.2015 Einsatz: Betriebsstoffe aus PKW

BURGTHANN - Am späten Abend des 30.05.2015, wurde um 22:57 Uhr die Feuerwehr Burgthann durch die Leitstelle Nürnberg ins Ortsgebiet alarmiert. Grund hierfür waren ausgelaufene Betriebsstoffe aus einem PKW. Nachdem der betroffene Bereich ausgeleuchtet war wurden diese mittels Ölbindemittel aufgenommen. Kurz darauf konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und die Kräfte zum Standort zurückkehen.



 

 

 

Eingesetzte Kräfte:
FF Burgthann mit HLF, LF8/6, First Responder

 

 

Bericht: Florian Stahl, Bilder: Alois Rauscher



Zurück