löllö

Knöchlaessen der "Ü-40" der Feuerwehr Burgthann

BURGTHANN - Am vergangenen Samstag fand im Burgthanner Feuerwehrhaus das traditionelle „Knöchlaessen“ statt. Bereits in den frühen Morgenstunden, konnte man den Geruch von Knöchla, Blut- und Leberwurst wahrnehmen. Wie auch in den vergangenen Jahren, wurde dies durch die „Ü- 40“ der Feuerwehr organisiert und durchgeführt.


tl_files/Dokumente/Bilder/2015/02-22-Knoechlaessen/IMG_20150221_121657.jpg

Weiterlesen …

Fuhrpark erweitert und modernisiert – Neuen Vorstand gewählt

BURGTHANN - Ende Januar fand im Feuerwehrhaus Burgthann die alljährliche Jahreshauptversammlung statt. Neben den aktiven Feuerwehrdienstleistern und Vereinsmitgliedern, konnte der stellvertretende Vorsitzende, Markus Röder, den zweiten Bürgermeister der Gemeinde Burgthann, Hermann Bloss, Kreisrätin Monika Nette, Frau Fuchs und Herrn Lahm als Vertreter des Gemeinderats, Kreisbrandmeister Michael Lorenz, Ehrenmitglied Hans Distler sowie den Ehrenkommandanten Hans Röder begrüßen.


tl_files/Dokumente/Bilder/2015/2015-01-31_JHV/Markus Roeder.JPG

Weiterlesen …

"Gemeinsam helfen“ ist das Motto der diesjährigen Weihnachtsaktionen der Roten Engel der Sparkasse Nürnberg

BURGTHANN/NÜRNBERG - Der Aufruf der Roten Engel richtete sich einerseits an die eigenen Kollegen in der Sparkasse Nürnberg und geht zum zweiten an alle Menschen in Nürnberg und dem Nürnberger Land.


Weiterlesen …

12.500 Euro von der Raiba

 

BURGTHANN – Jüngst lud Gerald Weth, Vorsitzender des Fördervereins First Responder (FR), aktive Mitglieder, die Burgthanner Feuerwehr-Kommandanten, Notärzte und Sponsor Paul Hartl von der Raiffeisenbank Oberferrieden-Burgthann ins Feuerwehrhaus Burgthann ein. Grund für die Sponsor-Veranstaltung war die Anschaffung eines teuren Thoraxkompressionssystem, das vor Ort als Unterstützung für lebensrettende Maßnahmen dienen soll.


tl_files/Dokumente/FR_Daten_Homepage/Bilder/lucas.jpg

Weiterlesen …

Bericht in "Der Bote" zur Spendenübergabe für LUCAS2

BURGTHANN - Am 07.06.2015 erschien in der Zeitung "Der Bote" ein Bericht zur Übergabe des modernen Wiederbelebungsgerätes LUCAS2. Dieser wurde mit Unterstützung der Raiffeisenbank beschafft.


Seit über 10 Jahren im Einsatz – Jahreshauptversammlung des Fördervereins der „First-Responder“

 

BURGTHANN – Im April fand im Feuerwehrhaus Burgthann die jährliche Jahreshauptversammlung des Fördervereins des First Responder der Freiwilligen Feuerwehr Burgthann statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Gerald Weth, ging dieser auf die zahlreichen Aktivitäten im vergangenen Jahr ein.


Weiterlesen …

Bericht in "Der Bote" zur Generalversammlung

Chronik des First-Responder Burgthann

First Responder Förderverein wurde 10 Jahre


BURGTHANN - Es ist nun tatsächlich schon über 10 Jahre her, als man sich Gedanken zum First Responder machte? Eigentlich ist es noch viel länger– bereits im Jahr 2000 wurde unter Leitung von Gerold Frey eine Feuerwehr-Sanitätsgruppe mit monatlichen Übungen gegründet – die „Nürnberger-Koffer-Gruppe“, benannt nach dem Notfall-Koffer der Berufsfeuerwehr Nürnberg. Und seit 2002 wurde im Hintergrund an der Einführung des First Responder Systems durch die Gründerväter Maximilian Kahl, Sebastian Kahl und Michael Lorenz gearbeitet.


Weiterlesen …

Bericht in "Der Bote" zur Jubiläumsfeier