Ein Geldsegen bei der diesjährigen Weihnachtsfeier

Alle Jahre wieder findet in der Feuerwehr Burgthann traditionell am ersten Wochenende im Dezember die gemeinsame Weihnachtsfeier statt.


Zahlreiche Kameraden aus der aktiven Wehr, der Alters- und Ehrenabteilung sowie der Jugendgruppe konnte der 1.Vorsitzende Markus Röder begrüßen. Als besinnliche Einstimmung las Maximilian Kahl eine Weihnachtsgeschichte.

 

tl_files/Dokumente/Bilder/2016/20161203_ Weihnachtsfeier/IMG_20161203_182247.jpg

 

Unter den Kameraden war auch ein besonderer Gast. Kanzleichef Stephan Sommerschuh von der Telis Finanz AG aus Neumarkt.

Dieser bedankte sich für die Einladung und brachte eine kleine Aufmerksamkeit mit. Angesichts der immer stetig wachsenden Aufgaben im Ehrenamt ist es wichtig, auch einmal „Danke“ zu sagen und die Helfer zu unterstützen. Deswegen übergab er dem Feuerwehrverein sowie dem First Responder jeweils einen Scheck in Höhe von 500 Euro.

 

tl_files/Dokumente/Bilder/2016/20161203_ Weihnachtsfeier/IMG-20161205-WA0001.jpg

 

Sichtlich erfreut nahmen die beiden Vorsitzenden Markus Röder und Alois Rauscher diese Spende an.

 

Nach dem gemeinsamen Essen überraschte der Nikolaus mit drei Engeln die Floriansjünger. Dieser hatte für jedes Kind und Feuerwehrdienstleister eine kleine Aufmerksamkeit dabei.

 

tl_files/Dokumente/Bilder/2016/20161203_ Weihnachtsfeier/IMG_20161203_202800.jpg

 

 

Nach einem gemeinsamen Bilderrückblick auf das vergangene Jahr bedankte sich Markus Röder für die geleistete Arbeit und wünschte den Anwesenden noch eine erholsame Weihnachtszeit.


tl_files/Dokumente/Bilder/2016/20161203_ Weihnachtsfeier/IMG_20161203_114020.jpg

Zurück